Lebensberatung

NEU:

Lebensberatung mit systemischen Strukturaufstellungen

 

BismiLLAH-ir-RAHMAN-ir-RAHÎM.

Wir treffen uns in kleiner Runde, maximal vier Frauen, Muslime und Nicht-Muslime, und tauschen uns über unsere Lebensprobleme aus. Themen, die angeschaut sein wollen, stellen wir auf mittels Symbole, Bilder und Ähnlichem.

Es können für die Gruppensitzungen auch Wunschtermine vereinbart werden. Sprecht mich bitte darauf an. Und bitte Hausschuhe oder dicke Socken mitbringen. Danke. Jazakallah kheiran.

 

Dr. med. Dipl. rer. pol. Gunther Schmidt sagt dazu:

„Wie die moderne Hirnforschung klar belegt, werden alle menschlichen Erlebnisprozesse und auch psychophysiologische Realität generell insbesondere massiv beeinflusst durch Prozesse im Stamm – und Mittelhirn (z.B. limbisches System). Gerade die schneller und nachhaltiger wirksamen unwillkürlichen und unbewussten Erlebnisprozesse, welche den weit überwiegenden Teil allen Erlebens bestimmen, werden dort generiert und gesteuert. Die kognitiven Prozesse der Großhirnrinde haben dabei allenfalls „beratende“, anregende Funktion, aber immer schon  schneller und wirksamer werden die Wirklichkeit erzeugenden Prozesse vorbewusst auf der Ebene des Stamm – und Mittelhirns gebahnt. Dort aber wird vor allem über imaginative Prozesse gesteuert, da diese Gehirnbereiche entwicklungsgeschichtlich früher ausgebildet wurden als die kortikalen Bereiche, welche unsere Sprachfähigkeiten enthalten. Prozesse, die imaginative Beschreibungen und rituell – symbolische Gestaltungselemente nutzen, sind deshalb besonders nützlich, sie bleiben auch länger im Gedächtnis und sind auch nachhaltiger wirksam. Nützt man sie, zeigt die Empirie eindeutig, dass ein Erleben quasi plastisch evozierbar und gestaltbar ist: es werden immer die Erlebnisbereiche zum konkret realisierten Erleben, auf und in die man imaginativ die Aufmerksamkeit fokussiert. Je nachdem, in welche Erlebnisrichtung ein Mensch oder Menschen fokussieren, aktivieren sie somit also Erlebnispotenziale, die vorher zwar auch schon offensichtlich im Erlebnis – Repertoire gespeichert sind, aber dissoziiert sind, so dass sie oft nicht wahrgenommen und auch nicht nutzbar gemacht werden können.“

Im Klartext ausgesprochen:

Durch die Arbeit mit Symbolen, Bildern und Ähnlichem sprechen wir jenen vorbewussten Bereich im Gehirn an, der nicht nur für die wirklichkeitsbildenden Prozess zuständig ist, sondern der dazu auch noch schneller arbeitet als es die Ratio kann.

Anleitungen, um Fragen und Themen mit dir selbst aufstellen zu können, findest du in der TTAC-Reihe: BEAUTY und KISS ME

 

 

 

NEU:

Einzelberatung für Muslimas:

 

BismiLLAH-ir-RAHMAN-ir-RAHÎM

Systemische Strukturaufstellungen sind halal, sofern und soweit sie sich weder als Divination begreifen noch als solche benutzt werden, d.h. sofern und soweit sie ausschließlich als inneres Abbild des Unbewussten dienen. Sie bieten den enormen Vorteil, dass „verdeckt“ gearbeitet werden kann. Denn Themen der Gewalterfahrung sind oft mit Scham behaftet, so dass es sehr hilfreich ist, wenn nicht explizit darüber gesprochen werden muss. Mit systemischen Strukturaufstellungen ist das möglich. Ich arbeite ausschließlich mit dem Systembrett und nicht mit lebenden Repräsentanten.

Ihr könnt auch gerne an unseren TraumaDance Seelsorgereisen in Marokko/Asilah teilnehmen.

 

 

Damit ich hilfreich sein kann:

Systemische Lebensberatung (Einzelberatung), die erste 1,5 Std 60.- Euro, jede weitere halbe Stunde 30.- Euro
Wingwave Coaching (Einzelberatung), die erste 1,5 Std 70.- Euro, jede weitere halbe Stunde 35.- Euro
Eheberatung (Paarberatung), die erste 1,5 Std 90.- Euro, jede weitere halbe Stunde 45.- Euro
Mediation (Paarberatung), die erste Stunde 90.- Euro, jede weitere halbe Stunde 45.- Euro

Termine bitte nur nach Vereinbarung. Jazakallah kheiran.

Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitslose und Menschen mit einem Nettoeinkommen unter 1000 Euro monatlich bekommen Sondervergünstigungen. Bitte sprecht mich darauf an.