Resort

Einer der brillantesten Denker unserer Zeit Tarik Ramadan sitzt im Gefängnis.

Warum?

Weil Veränderung immer im Verändern von Denkmustern / Denkspuren geschieht. Und das will man von oben nicht haben. Und “all so” dreht das Hamsterrad immer schneller und schneller…

Was tun?

Wir wollen für euch ein Resort aufbauen im einsamen Sulawesi,

• wo ihr euch eine Auszeit nehmen könnt

• wo ihr nach-denken und auch voraus-denken könnt

• wo ihr euren LebensFOKUS finden und neu ausrichten könnt

• wo ihr eure LeadershipQualitäten entdecken und schulen könnt

• wo es für euch exklusiv außergewöhnliches Coaching gibt

 

Mit Eigenanbau und Sapi-Zucht für die Selbstversorgung
(unter Einbezug der Bewohner im Dorf Biniha)

Mit einer Wäscherei zur Entlastung der Frauen in Biniha
(dort wäscht man die Wäsche noch im Fluss, ich habe da ein Jahr lang gelebt, das ist sehr anstrengend)


Mit zwei Flüssen für die saubere Wasserversorgung
(die Flüsse sind so gross, das man darin auch baden und schwimmen kann; ihr habt also Süßwasser und Salzwasser zur Verfügung)

Mit Solarzellen für den unabhängigen Strom

Mit Segeltörns für Männer und Frauen
(Stichwort Selbststeuerung)

Mit einer Segelschule für die Kleinen

Mit Bogenschießen und Aquarell-Kalligraphie


Mit Lehmbau und anderen selbst gestalteten Häusern

Mit Null Internet
(d.h. wir stellen euch keinen Provider zur Verfügung, und wer unbedingt surfen muss: am Strand gibt es minimal-Empfang)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.